Entschuldigung der EKBB gegenüber der Ökumene