Über uns

Leitung

Der derzeitige Synodalrat (gewählt für die Zeit 2015 bis 2021) Der derzeitige Synodalrat (gewählt für die Zeit 2015 bis 2021): Synodalsenior Pfr. Daniel Ženatý Synodalkurator Vladimír Zikmund 1. Stellvertreter des Synodalseniors: Pfr. Pavel Pokorný 2. Stellvertreter des Synodalseniors: Pfr. Ondřej Titěra 1.…

20. 11. 2020, 16:02
Webadresse dieses Artikels
weiter

Struktur

Die Struktur der Verwaltung der Kirche ist presbyterial-synodal. Die Basis ist die lokale Kirchengemeinde, die von einer Gruppe Kirchenältester verwaltet wird. Ihre Repräsentanten sind der Pfarrer (die Pfarrerin) und der Kurator (die Kuratorin), ein Laie. Eine Gruppe von Gemeinden bildet ein Seniorat,…

20. 11. 2020, 15:58
Webadresse dieses Artikels
weiter

Ökumenische Beziehungen

Die Evangelische Kirche der Böhmischen Brüder ist seit ihrer Gründung 1918 in der ökumenischen Bewegung engagiert. Sie ist Mitglied einer Reihe von ökumenischen Institutionen: Ekumenická rada církví v ČR (Ökumenischer Rat der Kirchen in der Tschechischen Republik) Weltkirchenrat Weltgemeinschaft reformierter Kirchen Lutherischer Weltbund…

20. 11. 2020, 15:56
Webadresse dieses Artikels
weiter

Gegenwart

Die EKBB hat derzeit etwa 75 000 Mitglieder, die sich auf etwa 250 Ge­meinden in der gesamten Republik verteilen. Diese gliedern sich in 14 Seniorate mit presbyterial-synodaler Organisationsstruktur.Die EKBB hat derzeit etwa 75 000 Mitglieder, die sich auf etwa 250 Ge­meinden in…

20. 11. 2020, 15:50
Webadresse dieses Artikels
weiter

Identität und Geschichte

Die Evangelische Kirche der Böhmischen Brüder (EKBB) entstand 1918 durch die Vereinigung der evangelischen Kirche Augs­burgischen Bekenntnisses und der Kirche Helvetischen Bekenntnisses.Die Evangelische Kirche der Böhmischen Brüder (EKBB) entstand 1918 durch die Vereinigung der evangelischen Kirche Augs­burgischen Bekenntnisses und der Kirche Helvetischen…

20. 11. 2020, 15:47
Webadresse dieses Artikels
weiter